Doku "Wege zum Arbeitsglück" auf ORF 3: Geile Kartoffel

14. November 2016, 05:30
9 Postings

Was Johann Lafer, Elisabeth Gürtler, Wolfram Pirchner und andere über Stress zu sagen haben, zeigt die Doku am Montag um 20.15 Uhr. Fazit: Weniger wäre mehr gewesen

"Willst was gelten, mach dich selten." Dass dieses Sprichwort seine Gültigkeit verloren hat, davon ist der Starkoch Johann Lafer überzeugt. Er frage sich jeden Tag, wann das Ende erreicht sei. Sein Gegenrezept: das Lebenstempo drosseln. Dass man im nächsten Augenblick seine Kochbücher wie auf dem Präsentierteller zu sehen bekommt ("Kauf uns!"), sorgt in der Doku Wege zum Arbeitsglück (Montag, 20.15 Uhr, ORF 3) allerdings nicht für die einzige Irritation.

Das beginnt mit der Auswahl der überwiegend prominenten Befragten: Es mag ja interessant sein, dass Elisabeth Gürtler sich eine Stunde am Tag ihrem Hund widmet und beim Fellkraulen feststellt, ob der Stresspegel zu hoch ist, aber besteht die Lösung nun darin, dass man im nächsten Moment auf die Möglichkeit einer Tiertherapie im schönen Bad Gleichenberg aufmerksam gemacht wird? Wer früher bucht, ist schneller dort und hoffentlich schneller wieder gesund. Und wer zu langsam ist, auf den warten in Schladming "spezielle medizinische Angebote und begleitende Studien gegen die Volkskrankheit Stress". Ob das hilft?

Er habe lernen müssen zu verweigern, meint Wolfram Pirchner und verweist auf den Bisstrich am Grabstein. Was zählt, ist das, was zwischen den Jahreszahlen passiert. Einfach gedacht, aber irgendwie wahr. Und André Heller möchte sich "bis zum letzten Atemzug in einen halbwegs gelungenen Menschen verwandeln".

Ein wenig mehr Entspanntheit würde auch dieser getrieben wirkenden Dokumentation guttun. Weniger ist mehr, lautet nämlich ein anderes geflügeltes Wort. Dann kann man wie Feinschmecker Lafer auch den Genuss zelebrieren: "Was für eine geile Kartoffel!" (Michael Pekler, 14.11.2016)

  • Johann Lafer erklärt "Wege zum Arbeitsglück" am Montag auf ORF 3.
    foto: orf/visualize filmproduktion

    Johann Lafer erklärt "Wege zum Arbeitsglück" am Montag auf ORF 3.

Share if you care.