Meinl-Reisinger als Wiener Neos-Chefin wiedergewählt

12. November 2016, 13:22
15 Postings

Mit 94 Prozent der Stimmen

Wien – Klubobfrau Beate Meinl-Reisinger ist am Samstag als Chefin der Wiener NEOS wiedergewählt worden. Die Mitgliederversammlung bestätigte die 38-Jährige mit 94 Prozent als Landessprecherin, teilte die Partei in einer Aussendung mit. Ihr Stellvertreter Markus Ornig erhielt nur 77 Prozent. (APA, 12.11.2016)

Share if you care.