Ex-Festspiel-Intendant Bechtolf mit Ehrenkreuz ausgezeichnet

12. November 2016, 11:47
4 Postings

Drozda: "Begnadeter Kreativer"

Salzburg/Wien – Der ehemalige künstlerische Leiter der Salzburger Festspiele, Sven Eric Bechtolf, ist am Freitag mit dem Österreichischen Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse ausgezeichnet worden. Der Schauspieler und Regisseur übernahm 2012 die Leitung des Schauspiels der Festspiele, 2015 und 2016 war er nach dem Abgang von Alexander Pereira für deren künstlerische Gesamtplanung verantwortlich.

Kulturminister Thomas Drozda (SPÖ) bezeichnete Bechtolf laut einer Aussendung als "begnadeten Kreativen": "Er ist ein charismatischer Rhetoriker, ein außergewöhnlicher Schauspieler, ein vielseitiger Regisseur und ein kritischer Beobachter unserer Zeit. Burgtheater, Staatsoper, Salzburger Festspiele – er verbindet stets größte künstlerische Leidenschaft mit höchster fachlicher Kompetenz." (APA, 12.11.2016)

Share if you care.