TV- und Radiotipps für Samstag, 12. November

Video12. November 2016, 06:00
posten

Für jeden etwas dabei: drei prägende "Tatort"-Folgen, Spaß mit den "Kalender Girls" in der Rosenburg, Robert Altman's "Last Radio Show" und die stahlharte Jamie Lee Curtis in "Blue Steel"

13.10 SERIE
Monaco Franze "Eine Begeisterung muss man haben; weil ein unbegeisterter Mensch, der lebt nicht, privat nicht und beruflich auch nicht. Begeisterung und ein Ideal. Weißt schon, was ein Ideal ist? Die Frauen zum Beispiel. Die sind ein Ideal, ein ganz starkes Ideal sogar. Und ein richtiger Mann, der ist und bleibt einfach immer ein Idealist." Der ewige Stenz (Helmut Fischer). Der ORF wiederholt zehn Folgen. Bis 14.50, ORF 1

goldfinger200

14.30 LETZTE VORSTELLUNG
Robert Altman's Last Radio Show (A Prairie Home Companion, USA 2006, Robert Altman) Meryl Streep und Tommy Lee Jones in der oscarprämierten Country-Komödie. Die legendäre Live-Radioshow A Prairie Home Companion feiert mit ihrer letzten Sendung wehmütig Abschied. Bis 16.00, WDR

cineasmus

17.30 MAGAZIN
Bürgeranwalt Themen: 1) Protest gegen GTI-Treffen: Das GTI-Treffen am Wörthersee findet seit mehr als 30 Jahren statt. 2) 350.000 Euro für misslungene Operation? 3) Nachgefragt: War ein Medikament schadhaft? Bis 18.45, ORF 1

18.00 MAGAZIN
ML Mona Lisa: Wolf Biermann Der deutsche Liedermacher feiert am 15. November seinen 80. Geburtstag. Das Frauenmagazin gratuliert und lässt wichtige Stationen Revue passieren. Bis 18.30, ZDF

20.15 JUBILÄUM I
1000. Tatort Drei prägende Folgen der Reihe: der erste Schimmi, Duisburg Ruhrort, Wolfgang Petersens Reifezeugnis und Dominik Grafs Frau Bu lacht. Bis 1.15, One

20.15 PSYCHOS
Was ist mit Bob? (What about Bob?, USA 1991, Frank Oz) Bill Murray landet als ausgewachsener Neurotiker auf der Couch seines Psychiaters Richard Dreyfuss und nähert sich mit Babyschritten der Normalität an. Bis 22.15, ATV 2

thegeoffman

22.45 FLÜCHTLINGE
O Brother, Where Are Thou? (USA 2000, Joel Coen) Wenn die Coen-Brüder drei Kettensträflinge auf Fluchttour ins Mississippi-Land schicken, wird daraus die skurrilste Odyssee der Filmgeschichte. Frei nach Homer hetzen George Clooney, John Turturro und Tim Blake Nelson zur Depressionszeit durch ein Land der Mythen, die gerade von den Massenmedien eine neue Form der Überlieferung erfahren. Bis 0.45, Servus TV

sc vod ger

22.50 THEATER
Kalender Girls Ein Hit des Sommertheaters in der Rosenburg: Die Damen Erni Mangold, Babett Arens, Hemma Clementi, Konstanze Breitebner, Elisabeth Engstler und Susanne Brandt posieren für den guten Zweck. Das Publikum: begeistert. Bis 0.30, ORF 2

23.25 JUBILÄUM II
1000. Tatort: Taxi nach Leipzig (BRD 1970, Peter Schulze-Rohr) Damit begann es: ein totes Kind an der deutsch-deutschen Grenze. Kommissar Trimmel (Walter Richter) tappt lange im Dunkeln, irgendwann wird es heller und am Ende alles gut. So wird es die nächsten 46 Jahre und hoffentlich auch danach noch lange bleiben. Bis 0.55, NDR

tatort channel©

1.05 VERFOLGER
Blue Steel (USA 1990, Kathryn Bigelow) Der dritte Spielfilm Kathryn Bigelows führt die Obsessionen und die Qualität ihrer ersten Arbeiten The Loveless und Near Dark fort: Blue Steel, ein Thriller über die Polizistin Megan Turner (Jamie Lee Curtis), die sich dem psychotisch-mörderischen Wall-Street-Broker Eugene Hunt gegenübersieht, handelt von Fetischismus, Gewalt und Sexualität. Bigelows ästhetisches Interesse kreist um Objekte (der blaue Stahl der Waffe), Lichtverhältnisse und die extreme Verdichtung von Raum und Zeit (Großaufnahmen, Zeitlupe). Ebenso genau arbeitet die Regisseurin an ihren Figuren. Megan und Eugene schweben nicht losgelöst im "asozialen Raum", sie stehen vor einem reichen gesellschaftlichen Hintergrund: Er, der mit Gold handelt, hält sich für Gott. Sie, die ihr Leben lang mit Gegnern zu tun hatte, sucht in der Polizei Sicherheit, wird jedoch auch hier zum Außenseiter. Bis 2.40, ZDF Neo

harryangel2

9.05 FEATURE
Hörbilder: Good Old Uncle Joe Eine Reise zu Stalins Wiege nach Georgien. Das Feature beginnt 1953 in New York, als der Autor David Zane Mairowitz, Spross einer Stalin verehrenden Kommunistenfamilie, erfährt, dass "Uncle Joe" gestorben ist. Fünfzig Jahre später besucht er Georgien, das Land, in dem Stalin geboren wurde und seine Kindheit verbracht hat. Bis 10.00, Ö1

10.05 MAGAZIN
Klassik-Treffpunkt: Carolin Pienkos und Cornelius Obonya Seit Mitte September spielt Obonya die Titelrolle in Shakespeares Coriolan am Akademietheater in der Inszenierung seiner Frau Carolin Pienkos. Otto Brusatti lädt beide ins Radiokulturcafé. Bis 11.40, Ö1

14.00 HÖRSPIEL
Confirmation – Bestätigung Hörspiel nach der gleichnamigen Theaterperformance von Chris Thorpe mit Corinna Harfouch. Bis 15.00, Ö1

17.05 FEATURE
Diagonal: Stadtporträt Tiflis Johann Kneihs und Peter Lachnit führen durch das Porträt der Hauptstadt Georgiens. Bis 19.00, Ö1 (Doris Priesching, 12.11.2016)

  • Artikelbild
    foto: zdf
Share if you care.