Englischer Klub baut Fußballstadion aus Holz

Ansichtssache11. November 2016, 15:55
126 Postings

Fünftligist Forest Green Rovers plant "grünste Sportarena der Welt".

visualisierung: zaha hadid architects

Im Westen Englands wird weltweit erstmals eine Sportarena fast zur Gänze aus Holz errichtet. Die Forest Green Rovers wollen ihre Heimspiele in einem Holzstadion in der Kleinstadt Stroud austragen.

1
visualisierung: zaha hadid architects

Nach der hier veranschaulichten Bauphase eins soll die Arena 5000 Zuschauer fassen. Sie kann später auf 10.000 Plätze ausgebaut werden.

2
visualisierung: zaha hadid architects

Zaha Hadid Architects haben mit ihrem Entwurf einen Architekturwettbewerb des Klubs gewonnen. Das Stadion wird das Herz eines Businessparks für grüne Technologien. Rovers-Obmann Dale Vince, Chef einer Solar- und Windenergiefirma, spricht "vom grünsten Stadion der Welt".

3
visualisierung: zaha hadid architects

Die Forest Green Rovers spielen in der National League, der fünften englischen Liga. (kap, 12.11.2016)

Zum Thema

Zaha Hadid: Projekte, die noch gebaut werden

Zaha Hadids Wohnprojekt in Mailand: Holz statt Glas und Sichtbeton

4
Share if you care.