Chrome hat mehr als zwei Milliarden aktive Installationen

11. November 2016, 13:18
37 Postings

Googles Browser dominiert mittlerweile sowohl am Desktop als auch im mobilen Bereich klar

Beeindruckende Zahlen konnte Google zur Eröffnung des Chrome Dev Summit verkünden: Mehr als zwei Milliarden aktive Installationen des Browsers gebe es derzeit, zeigt sich Chrome Engineering VP Darin Fisher erfreut.

Dominanz

Auch wenn die konkrete Zählweise bedeutet, dass die Zahl der aktiven User wohl deutlich niedriger ist – immerhin zählen hier dann etwa sowohl der Chrome am Smartphone und am Desktop des selben Nutzers – so ist dies doch ein weiterer Beleg für die dominante Rolle, die Google mittlerweile in diesem Bereich eingenommen hat.

Von einer Alleinherrschaft, wie sie einst der Internet Explorer jahrelang ausübte, ist Chrome zwar noch weit entfernt, und doch zeigen aktuelle Zahlen, dass Google die führende Position sowohl am Desktop als auch mobil gut abgesichert hat. Während am Desktop der weltweite Marktanteil je nach Messung derzeit irgendwo zwischen 55 und 60 Prozent liegt, kommt Chrome auch am Smartphone mittlerweile mit mehr als 40 Prozent auf einen doppelt so hohen Wert wie der nächste Verfolger. (apo, 11.11.2016)

  • Chrome Engineering VP Darin Fisher
    foto: google

    Chrome Engineering VP Darin Fisher

Share if you care.