Historischer Kalender – 12. November

12. November 2016, 00:00
posten

1906 – Der Brasilianer Alberto Santos-Dumont gewinnt in Frankreich beim ersten öffentlichen und offiziellen Motorflug ohne Katapultsystem über 100 Meter mit einem Eindecker, der mit einem 50-PS-Motor ausgestattet ist.

1956– Ägypten stimmt der Stationierung einer UNO-Polizeitruppe auf der Sinai-Halbinsel zu.

1956 – Der neue KP-Machthaber Janos Kadar verweigert nach dem niedergeschlagenen Ungarnaufstand die Erlaubnis für eine UNO-Beobachtungsmission im Land.

1996 – Bei der Kollision einer saudi-arabischen Boeing-747 mit einer kasachischen Iljuschin über Nordindien kommen 349 Menschen ums Leben.

2001 – Ein Airbus A-300 der "American Airlines" mit 260 Menschen an Bord stürzt über dem New Yorker Stadtteil Queens ab. Niemand überlebt. Die Ermittler schließen einen Terroranschlag aus.

2011 – In Italien geht eine politische Ära zu Ende. Premier Silvio Berlusconi, der seit fast zwei Jahrzehnten die politische Szene beherrschte, tritt zurück. Eine riesige Menschenmenge feiert vor dem Präsidentenpalast in Rom das Ende der Regierung Berlusconi. Ex-EU-Kommissar Mario Monti wird am Tag danach mit der Bildung eines Übergangskabinetts beauftragt.

Geburtstage:

Sun Yat-sen (Sun Zhongshan), chin. Revolutionär u. Staatsmann (1866-1925)

Ulrich von Hassell, dt. Diplomat und Widerstandskämpfer (1881-1944)

Buck (Wilbur C.) Clayton, US-Jazztrompeter (1911-1991)

Luc Estang, frz. Schriftsteller (1911-1992)

Lars Johan Wictor Gyllensten, schwed. Schriftsteller (1921-2006)

Egmont "Monti" Lüftner, öst. Musikmanager (1931-2009)

Reinhold Neven DuMont, dt. Verleger (1936- )

Mort Shuman, US-Sänger (1936-1991)

Nadia Comaneci, rumän. Turnerin (1961- )

Judith Holofernes, Sängerin der Band "Wir sind Helden" (1976- )

Todestage:

Percival Lowell, US-Astronom (1855-1916)

Walter Piston, US-Komponist (1894-1976)

Hermann Herder, dt. Verleger (1926-2011)

(APA, 12.11.2016)

Share if you care.