Breitbandmilliarde: Dritte Phase der Leerrohrförderung gestartet

9. November 2016, 11:52
3 Postings

Rund 30 Millionen Euro Fördersumme

Am Mittwoch startete die dritte Phase des Leerrohrförderprogramms aus der Breitbandmilliarde des Infrastrukturministeriums. Insbesondere Gemeinden, die Tiefbauarbeiten, etwa für Energie-, Wasser- oder Fernwärmeleitungen durchführen, können um Fördermittel für die Mitverlegung von Leerrohren für die Breitbandversorgung ansuchen. "Insgesamt stellen wir dafür in der aktuellen Ausschreibungsphase rund 30 Millionen Euro zur Verfügung", erklärt Infrastrukturminister Jörg Leichtfried. Die dritte Ausschreibungsrunde der Leerrohrförderung endet am 27.2.2017.

16,2 Millionen an Förderungen vergeben

Parallel zur aktuellen Förderausschreibung läuft bereits die Prüfung der Anträge aus der zweiten Ausschreibungsrunde, die am 30. September 2016 abgeschlossen wurde. In den ersten zwei Förderphasen der Leerrohrförderung haben sich insgesamt 216 Gemeinden um eine Förderung aus der Breitbandmilliarde beworben. Bisher wurden nur aus dem ersten Call rund 16,2 Millionen an Förderungen vergeben. (red, 9.11. 2016)

Share if you care.