Letzte Mobilisierung im Wahlfinish

Ansichtssache8. November 2016, 16:20
90 Postings

Die beiden Präsidentschaftskandidaten mobilisieren die letzten Kräfte – und die Wählerstimmen

foto: afp photo / brendan smialowski

Auch Bill und Hillary Clinton wählten in New York.

1
foto: reuters/darren ornitz

Aktivistinnen der Organisation Femen protestierten gegen Donald Trump in New York.

2
foto: reuters/darren ornitz

Die Polizei führte sie prompt ab.

3
foto: afp photo / robyn beck

Donald Trump gab in New York seine Stimme ab.

4
foto: afp photo / mandel ngan

Er wählte recht wahrscheinlich sich selbst.

5
foto: afp photo / andrew caballero-reynolds

Auch in Feuerwehrdepots wird gewählt, hier zum Beispiel in Arlington, einem Vorort von Washington.

6
foto: drew angerer/getty images/afp

Zum Teil bilden sich in den Wahllokalen lange Schlangen, etwa hier in New York.

7
foto: drew angerer/getty images/afp

Bilingualer Gang in das Wahllokal in New York.

8
foto: drew angerer/getty images/afp

Amerikaner gehen wählen, hier in New York.

9

Die US-Sängerin Lady Gaga (links) unterstützt Hillary Clinton bei einem Auftritt in North Carolina.

10
foto: reuters/chris keane

Auch Bon Jovi, Rockmusiker, mischte sich unter die Clinton-Aficionados.

11
foto: afp photo / logan cyrus

Auch Hillary Clintons Ehemann Bill, selbst pensionierter Politiker, und Tochter Chelsea waren mit von der Partie.

12
foto: afp photo / logan cyrus

Begeisterung bei den Clinton-Fans zum Schluss.

13
foto: afp photo / jeff kowalsky

Zwei Fäuste für ein Halleluja: Der Republikaner Donald Trump beendete seine Wahlkampf in Grand Rapids, Michigan.

14
foto: reuters/rebecca cook

Trump versprach seinen Anhängern dabei goldene Zeiten für Amerika.

15
foto: chip somodevilla/getty images/afp

Das Beraterteam von Trump gab sich gelassen.

16
Share if you care.