"Lightfield": Futuristisches Rennspiel aus Wien lässt Fliegerherzen höher schlagen

8. November 2016, 12:01
27 Postings

Neuer Arcade-Racer erscheint Anfang 2017 für Heimkonsolen

Das Wiener Indie-Studio Lost in the Garden arbeitet an einem futuristischen Arcade-Rennspiel namens "Lightfield", das vom 1995 erschienen "Slipstream 5000" inspiriert wurde, in seiner Ästhetik aber durchaus auch an jüngere Werke wie "Extreme G" oder die "WipEout"-Serie erinnert.

Die Besonderheit: es handelt sich um eine Kreuzung aus Racer und freiem Fliegen, angetrieben von den Beats des Elektromusikers Zanshin, bekannt von Ogris-Debris.

lost in the garden
Video: Lightfield Gameplay Trailer

Lokaler Multiplayer

Ein erster Prototyp wurde 2014 erstellt, das fertige Spiel soll im Frühling 2017 für Konsolen erscheinen, heißt es von Seiten des Entwicklers Simon Wallner gegenüber dem GameStandard.

Rennen werden in drei unterschiedlichen Umgebungen und sieben Strecken ausgetragen. Dabei kann man sich lokal über den geteilten Bildschirm (bis zu vier Spieler) oder online miteinander messen, gegen die Zeit fahren oder die Pisten auch frei erkunden.

lost in the garden
Video: Time Trial Mode Preview: Verticon 742

Drifts und Sprünge

Der Fokus der Designer liegt sowohl auch auf der Zugänglichkeit. So soll man sich komplett frei bewegen und fliegen, sich aber auch an jede Oberfläche anheften können, um mehr Kontrolle zu haben und Geschwindigkeit aufzunehmen. Drifts und Sprünge gehören ebenfalls zum Pilotenrepertoire.

Wie das alles in Aktion aussieht, zeigen Gameplay-Videos sowie Screenshots. Derzeit befinde sich "Lightfield" im Finalisierungsstadium. Doch schon jetzt ist es ziemlich hübsch anzuschauen. (zw, 8.11.2016)

  • Artikelbild
    bild: lightfield
  • Artikelbild
    bild: lightfield
  • Artikelbild
    bild: lightfield
  • Artikelbild
    bild: lightfield
  • Artikelbild
    bild: lightfield
  • Artikelbild
    bild: lightfield
  • Artikelbild
    bild: lightfield
  • Artikelbild
    bild: lightfield
  • Artikelbild
    bild: lightfield
Share if you care.