Betrüger lockte in Oberösterreich Trafikantin Wertkarten-Codes heraus

6. November 2016, 18:15
8 Postings

Täter fälschte offenbar Telefonnummer von Mobilfunk-Anbieter – Höhe des Schadens nicht bekannt

Ein offenbar gut vorbereiteter Betrüger hat am Samstag in einer Trafik in Dietach (Bezirk Steyr-Land) zugeschlagen. Der unbekannte Anrufer gab sich als Mitarbeiter einer Firma für Wertkartensysteme aus und kannte auch den Code des in der Trafik aufgestellten Gerätes. Er forderte die Trafikantin auf, ihm die Codes von Ladebons für Wertkartenhandys durchzugeben, was die Frau in 80 Fällen auch tat.

Masche

Die Trafikantin wurde nicht misstrauisch, weil am Telefondisplay die Hotline-Nummer des Mobilfunk-Unternehmens aufschien. Als der Ehemann der Geschäftsinhaberin zufällig in die Trafik kam und den Vorgang bemerkte, übernahm er das Telefonat mit dem Unbekannten. Dieser legte nach kurzem Gespräch auf. Die Geschädigte kontaktierte sofort den Mobilfunkanbieter und ersuchte um Stornierung der Bons. Wie viele Ladebons der Täter in der Zwischenzeit hat einlösen können, wird allerdings erst auf der Monatsendabrechnung ersichtlich sein. (APA, 6.11.2016)

Share if you care.