Yes, but is it performable? im Künstlerhaus Graz

2. November 2016, 10:29

Mit Ihrer Abovorteilskarte erhalten Sie ermäßigte Tickets für EUR 3,– statt EUR 4,–

Gilt nur für bereits bestehende Abos, bitte Abovorteilskarte vorweisen. Der Abovorteil ist das ganze Jahr gültig.

Kartenkauf und Reservierung
info@km-k.at, Tel.: 03167 400 84

Das Künstlerhaus Graz nähert sich mit „Yes, but is it performable?“ über Live-Aktionen, Dokumentationen und Objekte den vielfältigen Definitionen von Performance. Jüngere Arbeiten werden dabei zentralen Werken von Künstlerinnen und Künstlern wie Joan Jonas oder VALIE EXPORT gegenübergestellt. Aus unterschiedlichen Entwicklungsphasen einer Performance heraus wird die Trennbarkeit von Künstlerin bzw. Künstler und Werk hinterfragt und die Performance als Artikulation des Besonderen zwischen „künstlich“ und „wirklich“ gezeigt.

Ausstellungsdauer
25. September bis 20. November 2016

DER STANDARD wünscht inspirierende Stunden im Künstlerhaus Graz!

Künstlerhaus, Halle für Kunst & Medien
Burgring 2, 8010 Graz

  • Artikelbild
    foto: katalin ladik, poemim, 1978 / 2016, courtesy die künstlerin & acb gallery, budapest
Share if you care.