Basketball: Wels mit fast perfektem Saisonbeginn

30. Oktober 2016, 21:24
posten

Fünfter Sieg im sechsten Spiel – Meister Oberwart gewann bei Gmunden 91:75

Gmunden/Graz – WBC Wels hat die Tabellenführung in der Herren-Basketball-Bundesliga erfolgreich verteidigt. Die Oberösterreicher setzten sich am Sonntag in der sechsten Grunddurchgangs-Runde auswärts bei UBSC Graz knapp 75:70 durch und feierten den fünften Saisonsieg. Meister Oberwart Gunners liegt nach einem 91:75-Sieg bei den Swans Gmunden weiter zwei Zähler dahinter, hat aber ein Spiel weniger ausgetragen.

Die Welser taten sich in Graz extrem schwer, die Hausherren lagen zur Pause mit 47:38 voran und hielten den Vorsprung auch in den ersten 33 Minuten. Am Ende hatte aber der Vizemeister den längeren Atem. Die Grazer sind mit nur zwei Siegen aus fünf Spielen Sechster.

In Gmunden sahen die Zuschauer eine lange Zeit völlig offene Begegnung, in der die Oberösterreicher bis zum 68:69 in der 33. Minute auch leichte Vorteile hatten. Danach gab es aber einen Einbruch, die Burgenländer zogen mit einem 14:0-Lauf davon und machten den Sack zu. Das aufgrund eines sehr aggressiven Auftritts, die Hausherren kamen mit dem Pressing Oberwarts nicht mehr zurecht. Gmunden ist mit sechs Zählern Vierter.

Erst am Montag treffen die Traiskirchen Lions und die Dukes Klosterneuburg sowie die Fürstenfeld Panthers und BC Vienna aufeinander. (APA, 30.10.2016)

Share if you care.