Schüsse aus Auto auf Firmengebäude in Braunau

29. Oktober 2016, 13:09
12 Postings

Fensterglas zersplittert und Eingangstür beschädigt – Täter flüchteten unerkannt

Braunau am Inn – Auf Fenster einer Firma in Braunau am Inn ist aus einem Auto heraus am Nationalfeiertag geschossen worden. Sechs Mal feuerte ein Unbekannter auf die Scheiben. Das Glas zersplitterte und die Eingangstür wurde beschädigt. Der Fahrzeuglenker und zwei Insassen flohen nach dem Schüssen. Die Ermittlungen laufen, teilte die Polizei am Samstag mit.

Die unbekannten Täter fuhren mit einem schwarzen Auto auf den Parkplatz des City Centers in Braunau. Der Beifahrer schoss während der Fahrt mit einer Schusswaffe auf die Glasscheiben eines Firmengebäudes. Zwei Jugendliche, die nur wenige Meter neben der beschossenen Eingangstür standen, blieben unverletzt. (APA, 29.10.2016)

Share if you care.