Kinderuni: Was ist eigentlich die "EU"?

2. November 2016, 11:03
5 Postings

Die Europäische Union (EU) ist ein Zusammenschluss von 28 europäischen Staaten. Aber welche Aufgaben erfüllt die EU?

Frage: Was ist eigentlich die "EU"?

Antwort: EU ist eine Abkürzung für den Begriff "Europäische Union" – ein Zusammenschluss aus aktuell 28 Staaten in Europa, die gemeinsame politische und wirtschaftliche Ziele verfolgen.

Frage: Wozu wurde die EU geschaffen?

Antwort: Im vergangenen Jahrhundert gab es zwei Weltkriege auf europäischem Boden. Die meisten Länder Europas waren daran beteiligt. Um dauerhaften Frieden zu schaffen, beschlossen ein paar der Länder, stärker wirtschaftlich zusammenzuarbeiten. Die Idee dahinter: Länder, die Handel miteinander betreiben, vermeiden kriegerische Auseinandersetzungen eher. So wurde 1957 die EWG, die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft, gegründet. Mitglieder waren Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Luxemburg und die Niederlande. Bald begann man, auch bei anderen Themen wie etwa Umweltschutz, Gesundheit oder Migration zusammenzuarbeiten. 1993 wurde daher die EWG in Europäische Union umbenannt. Seitdem traten noch weitere 22 Länder der Union bei. Österreich wurde im Jahr 1995 Mitglied. Mit Großbritannien tritt nun erstmals ein Land wieder aus der EU aus.

Frage: Seit wann gibt es den Euro?

Antwort: Der Euro wurde am 1. Jänner 2002 als gemeinsame europäische Währung eingeführt. Er löste in zwölf der damals 15 EU-Ländern die Landeswährung ab – in Österreich beispielsweise den Schilling.

Mittlerweile wird in 19 Ländern mit dem Euro gezahlt. Nicht alle EU-Mitgliedsländer haben ihn eingeführt. (Lisa Breit, 2.11.2016)

Die STANDARD-Kinderuni ist eine Kooperation mit Ö1 und kinderuni.at. Die letzte Ö1-Kinderuni am Sonntag widmete sich dem Thema "Was flutscht durch die Kanalisation? Über Unrat und Abwasserbeseitigung." und ist bis Sonntag online nachzuhören. In der nächsten STANDARD-Kinderuni geht es um die Frage, wie Wasser wieder sauber wird.

  • Die europäische Flagge.
    foto: apa/afp/dominique faget

    Die europäische Flagge.

  • Artikelbild
    foto: der standard
Share if you care.