Mozarteum-Interimsrektorin wechselt an Uni Linz

27. Oktober 2016, 12:50
2 Postings

Brigitte Hütter wird Vizerektorin für Personal, Diversity und IT

Salzburg/Linz – Die Interimsrektorin der Salzburger Kunstuniversität Mozarteum, Brigitte Hütter, wird Anfang 2017 Vizerektorin der Johannes Kepler Universität in Linz. Sie folgt damit auf Dorothea Greiling, die zu Jahresmitte nach nur neun Monaten zurückgetreten war. Die Wahl des neuen Mozarteum-Rektors findet im Dezember statt, sodass ein nahtloser Übergang möglich ist, teilte das Mozarteum am Donnerstag mit.

Ihr Ressort für Personal, Diversity und IT sei "nicht mit dem Zeitbudget eines 50-Prozent-Vizerektorats" vereinbar, hatte Greiling im Juni ihren Rückzug begründet. Der Bereich Personal habe eine wesentliche Funktion für zahlreiche Reformvorhaben, die Rektor Meinhard Lukas plane. Seit Juli ist sie wieder Vorständin des Instituts für Management Accounting.

Seit 1999 in Leitungsfunktionen

Hütter wird das Vizerektorat für Personal, Diversity und IT in Linz mit 1. Jänner 2017 antreten. Sie war seit 1999 in verschiedenen Leitungsfunktionen an der Paris Lodron Universität Salzburg und an der Fachhochschule Oberösterreich tätig. Seit Oktober 2010 ist sie Vizerektorin für Ressourcen der Universität Mozarteum und seit April 2016 interimistisch Rektorin am Mozarteum. Sie vertrat damit Siegfried Mauser, der das Mozarteum seit Oktober 2014 geleitet hatte. Mauser ließ sich im Frühjahr beurlauben, nachdem er in München wegen sexueller Nötigung einer Professorin angeklagt worden war. Nach seiner Verurteilung in dieser Causa zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und drei Monaten wurde sein Dienstverhältnis an der Salzburger Kunstuniversität einvernehmlich aufgelöst.

Inzwischen ist die Stelle neu ausgeschrieben. Am 26. November finden die Hearings statt, die Wahl der neuen Rektorin oder des neuen Rektors wird noch im Dezember 2016 erfolgen. "Damit ist eine geordnete und gute Übergabe garantiert", sagte Hütter in der Aussendung. (APA, 27.10.2016)

  • Die neue Vizerektorin Brigitte Hütter mit Rektor Meinhard Lukas (links) und Heinrich Schaller, Vorsitzender des Universitätsrates
    foto: jku/atzmüller

    Die neue Vizerektorin Brigitte Hütter mit Rektor Meinhard Lukas (links) und Heinrich Schaller, Vorsitzender des Universitätsrates

Share if you care.