Im Test: Packlisten-Apps

    Ansichtssache31. Oktober 2016, 11:44
    23 Postings

    Niemand packt gerne, auch nicht für den heißersehnten und wohlverdienten Urlaub. Damit man nichts vergisst, gibt es Unterstützung durch kleine digitale Helferlein am Smartphone

    Bild 1 von 4
    foto: lukas friesenbichler

    Der Kontrollfreak

    "TripList" geht das Thema Packen mit fast schon wissenschaftlicher Akribie an. Anfangs mag das mühsam sein, doch später spart man viel Zeit, wenn die App Ihre Notwendigkeiten und Vorlieben am anderen Ende der Welt schon kennt. Wetterbericht, individuelle To-do-Liste und Cloud-Sync inklusive. So vollständig und beflissen, dass es fast schon lästig wird.

    "TripList" von Enabled Apps, gratis (In-App-Käufe möglich), nur für iOS

    4 von 6 Punkten

    weiter ›
    Share if you care.