Historischer Kalender – 27. Oktober

27. Oktober 2016, 00:00
posten

1576 – Erzherzog Rudolf (II.) wird auf dem Regensburger Reichstag zum König und römischen Kaiser gewählt und am 1.11. im Regensburger Dom gekrönt.

1806 – Napoleons Truppen ziehen in Berlin ein, ganz Norddeutschland ist von den Franzosen besetzt.

1871 – In Rom wird das erste italienische Parlament eröffnet.

1901 – Nach einem Raub in Paris benutzen die Täter erstmals ein Auto zur Flucht.

1956 – Frankreich und Westdeutschland unterzeichnen in Luxemburg den Saarvertrag.

1966 – Die UNO-Vollversammlung entzieht Südafrika das Treuhandmandat über das ehemalige Deutsch-Südwestafrika (Namibia).

1966 – Die Volksrepublik China erprobt ihre erste Rakete mit Atomsprengkopf.

1971 – Die Demokratische Republik Kongo, vormals Belgisch-Kongo, wird auf Initiative von Diktator Mobutu in "Zaire" umbenannt.

1986 – Der äthiopische Außenminister Goshu Wolde erklärt in New York seinen Rücktritt und kritisiert seine Regierung.

1991 – Parlamentswahlen in Polen bringen keine klaren Mehrheitsverhältnisse: 29 Parteien ziehen in den neuen Sejm ein. Die ehemaligen Kommunisten werden hinter der Demokratischen Union von Ex-Premier Mazowiecki zweitstärkste Kraft.

1991 – Unter der tschetschenischen Bevölkerung Tschetscheno-Inguschetiens finden von Russland für illegal erklärte Präsidentenwahlen statt, aus denen General Djochar Dudajew als Sieger hervorgeht.

1996 – Nach jahrelangem Konflikt um eine wirtschaftliche Erschließung (Kraftwerk Hainburg) wird der Auwald zum "Nationalpark Donau-Auen". Mit der Unterzeichnung eines Staatsvertrages zwischen der Republik Österreich sowie den Bundesländern Wien und Niederösterreich wird der Nationalpark offiziell eröffnet.

2011 – Die Staats- und Regierungschefs der Euro-Länder einigen sich auf drei Punkte zur Stabilisierung der Euro-Zone. Der Euro-Rettungsschirm EFSF wird von 440 Milliarden Euro auf eine Billion Euro durch eine "Hebelung" ausgeweitet.

Geburtstage:

James Macpherson, schott. Dichter

Isaac Singer, US-Nähmaschinenhersteller (1811-1875)

Leif Erickson, US-Filmschauspieler (1911-1986)

Karl Sekanina, öst. Politiker (1926-2008)

Peter Martins, US-Ballettdirektor (1946- )

Todestage:

Nico Dostal, öst. Komponist (1895-1981)

George Granville Barker, brit. Lyriker (1913-1991)

(APA, 27.10.2016)

Share if you care.