Der Herbst: Farbenfroh und neblig

2. November 2016, 12:55
15 Postings

Haben Sie auch unlängst Ihre Kamera oder Ihr Handy gezückt? Schicken Sie uns Ihre stimmungvollsten Fotos

Der Sommer ist vorbei, orange, gelb und braun fallen die Blätter zu Boden. Wälder und Parks zeigen sich in den schönsten Farben, manchmal unterbrochen von Nebel und Nieselregen. Der Herbst hat viele Stimmungsbilder zu bieten, was auch in der Poesie seinen Ausdruck findet:

Dies ist ein Herbsttag, wie ich keinen sah!
Die Luft ist still, als atmete man kaum,
und dennoch fallen raschelnd, fern und nah,

die schönsten Früchte ab von jedem Baum.

O stört sie nicht, die Feier der Natur!

Dies ist die Lese, die sie selber hält;

denn heute löst sich von den Zweigen nur,

was vor dem milden Strahl der Sonne fällt.
(Friedrich Hebbel)

Stimmungsvolle Bilder

Doch nicht nur im Gedicht, auch mit Fotos kann der Herbst eingefangen werden. Haben Sie auch unlängst Ihre Kamera oder Ihr Handy gezückt? Dann schicken Sie uns Ihre Herbstfotos an userfotos@derStandard.at. Eine Auswahl werden wir in einer Ansichtssache präsentieren. Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen! (sni, 27.10.2016)

Update, 2.11.: Dieser Aufruf ist beendet. Die Fotos der User finden Sie hier in einer Ansichtssache: Die Herbstimpressionen der User.

Durch die Übermittlung eines Fotos an userfotos@derStandard.at gewähren Sie der STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. (derStandard.at) die Nutzungsrechte für die Veröffentlichung. Für die Veröffentlichung wird kein Honorar gezahlt. Weiters erklären Sie mit der Übermittlung, alle Rechte am Bild zu besitzen.

  • Farbenfroh ...
    foto: istock

    Farbenfroh ...

  • ... oder doch eher neblig: Der Herbst hat viele Gesichter.
    foto: epa/uwe zucchi

    ... oder doch eher neblig: Der Herbst hat viele Gesichter.

Share if you care.