Werbekampagne: Easyjet verwechselte Kolosseum mit Arena von Verona

25. Oktober 2016, 10:47
5 Postings

Billigcarrier entschuldigte sich und korrigierte den Text

Rom – Der britische Billigcarrier ist mit einer Werbekampagne in Italien ins Fettnäpfchen getreten. "Wenn Du in Rom bist, sag dem Kolosseum Ciao", heißt es unter einem auf Instagram geposteten Bild. Auf diesem ist jedoch nicht Roms Wahrzeichen, sondern die Arena von Verona zu sehen.

Mehrere Follower der Fluggesellschaft meldeten den Fehler. Easyjet entschuldigte sich und korrigierte den Text. "Genießt Shakespeares Geschichte in Verona mit seiner wunderbaren Arena", lautete der geänderte Slogan. (APA, 25.10.2016)

Share if you care.