Multifunktionales Bordsystem Ulli

2. November 2016, 11:55
22 Postings

Vielseitig und analog ist das Bordsystem, das Navigation, Abstandswarner in sich vereint und sogar die Klimaanlage regelt

Mein multifunktionales Bordsystem heißt Ulli, und es ist überaus vielseitig. Analog natürlich, nicht digital. Das Bordsystem Ulli kann eigentlich alles: Navigation, vor allem Abstandswarner, es regelt das Klima im Auto, kümmert sich um Musik und Nachrichten, und es hat auch einen erzieherischen Effekt.

"Oida"

Die Stimme ist dabei keineswegs so monoton, wie man es von herkömmlichen Navigationssystemen kennt, es variiert durchaus in der Lautstärke, und es kann sehr nachdrücklich sein. Manchmal fügt es sogar ein sehr bestimmtes "Oida!" an, besonders dann, wenn ich mich falsch einreihe oder den Anweisungen nicht gleich Folge leiste.

Wenn ich zu knapp auffahre, geht es automatisch in den Alarmmodus über, einleitend mit einem gekreischten "Michiiiii!" Oft schon habe ich versucht, es leiser zu drehen, geht aber nicht. Abdrehen? Denkste.

Wetter-App

Das Bordsystem Ulli hat auch eine Erinnerungsfunktion, kombiniert mit einer Wetter-App. Beispiel: "Hast du Deine Mütze mit? Es wird regnen." Die Wartung: regelmäßig stehen bleiben, Wasser nachfüllen und Klo gehen. Oft schon gleich nach der Abfahrt. (Michael Völker, 2.11.2016)

  • Wer braucht schon ein Multimedia-Megadisplay hinterm Lenkrad, wenn er Ulli am Beifahrersitz aktiviert hat?
    foto: apa

    Wer braucht schon ein Multimedia-Megadisplay hinterm Lenkrad, wenn er Ulli am Beifahrersitz aktiviert hat?

Share if you care.