13 Tote bei Busunglück in Kalifornien

23. Oktober 2016, 21:12
posten

Zusammenstoß mit einem Sattelschlepper

Palm Springs (Kalifornien) – Beim Zusammenstoß eines Reisebusses mit einem Sattelschlepper in den USA sind Medien zufolge mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen. 31 Passagiere seien nach dem Unfall auf einer Fernstraße in der Nähe der südkalifornischen Stadt Palm Springs in Krankenhäuser gebracht worden, berichtete die "Desert Sun" am Sonntag unter Berufung auf die Polizei.

Demnach prallte der Bus mit großer Wucht auf den Anhänger des Sattelschleppers auf. Rettungsmannschaften hätten Schwierigkeiten gehabt, die schätzungsweise 30 Passagiere aus den ineinander verkeilten Trümmern zu bergen. Der Fahrer des Lastzugs sei unverletzt geblieben. Der Bus gehörte demnach einem Unternehmen aus Los Angeles, das häufig Reisen zu Kasinos im Südosten Kaliforniens anbietet. (APA, 23.10.2016)

  • Bei dem Zusammenstoß kamen zahlreiche Menschen ums Leben.
    foto: reuters/mircovich

    Bei dem Zusammenstoß kamen zahlreiche Menschen ums Leben.

Share if you care.