Quotenrekord für Jude Law als "Junger Papst" im italienischen TV

23. Oktober 2016, 15:05
14 Postings

Eine Million Zuschauer verfolgten Serienauftakt auf Sky Italia. "Der junge Papst" lockte drei Mal mehr Seher als "Game of Thrones"

Rom – Der oscargekrönte italienische Regisseur Paolo Sorrentino verbuchte einen erfolgreichen Start seiner TV-Serie "Der junge Papst" mit Jude Law und Diane Keaton in den Hauptrollen. Die ersten beiden Folgen debütierten am Freitagabend auf dem Bezahlsender Sky Italia mit fast einer Million Zuschauern. Das ist ein Rekord für den Start einer TV-Serie auf Sky in Italien.

"Der junge Papst" eroberte damit 45 Prozent mehr Zuschauer als die bisher erfolgreichste TV-Serie, Skys "Gomorrah", und sogar dreimal mehr als "Game of Thrones", teilte der Sender mit. Die aus acht, jeweils 50-minütigen Folgen bestehende Serie ist eine Gemeinschaftsproduktion von Sky, HBO und Canal+. Sorrentino arbeitet bereits an einer zweiten Staffel.

Der Regisseur drehte mehrere Wochen lang in Rom und in Venedig. Weitere Drehorte für die Serie waren in den USA, in Afrika und in Puerto Rico. (APA, 23.10.2016)

  • Artikelbild
    foto: sky / gianni fiorito
Share if you care.