Virtue und Heineken bauen in Wien ein Fahrrad aus 23 Teilen

20. Oktober 2016, 15:27
5 Postings

Agentur entwickelte Kampagne für den Bierhersteller

Wien – Eine Kampagne rund um ein Fahrrad, das aus 23 Teilen besteht, hat die Agentur Virtue für den Bierhersteller Heineken entwickelt. Involviert sind die 23 Bezirke Wiens, die jeweils via Handwerksbetrieb oder Designstudio einen Teil zum Fahrrad besteuerten, so die Agentur in einer Aussendung.

Enthüllt wird das Fahrrad am Freitag, 21. Oktober, im Rahmen der Wiener Fahrradschau in der Marx Halle Wien. Als Projektleiter fungierten Grafikdesigner Oliver Toman und Fahrradbauer Daniel Reinhartz.

Die Geschichten, die hinter dem Fahrrad stehen, erzählt Virtue in drei Video-Episoden und 23 Porträt-Videos über die Betriebe. (red, 20.10.2016)

Credits:

Kunde: Brau Union Österreich | Group Brand Manager: Alexander Wolfinger | Senior Brand Manager: Alexandros Baltatzis | Agentur: Virtue | Geschäftsführer: Konstantin Jakabb | ECD: Dian Warsosumarto | CD: Philipp Papapostolu, Jan Gericke | Etat Director: Nina Hörmann | Account Manager: Ute Kronawetter | Social Media: Chris Ewert | AD: Marek Haiduk, Daniela Höllmüller | Text: Robert Wagenlechner, Yashar Sobhiafshar | Web: Philipp Bergsmann, Marianne Moser | Branded Content: Suzana Knezevic | PR & Influencer Relations: Karin Hermann, Magdalena Innauer | Filmproduktion: Virtue (Marie Elsissi, Alexander Milusic, Matthias Katkowski) | Regie: Christoph Kuschnig Kamera: Matthias Pötsch

  • Präsentiert wird das Rad am Freitag.
    foto: heineken

    Präsentiert wird das Rad am Freitag.

Share if you care.