Viennale-Skulptur: "Sign of the Times"

Ansichtssache18. Oktober 2016, 18:03
21 Postings

Am Dienstag wurde die Skulptur "Sign of the Times" von der Wiener Künstlergruppe Steinbrener/Dempf & Huber präsentiert. Die Gruppe hat eine Filmszene aus dem Stummfilm "Safety Last!" plastisch rekonstruiert. In dieser hängt Harold Lloyd am Zeiger einer riesigen Uhr an der Außenwand eines Wolkenkratzers in New York und blickt hilfesuchend zum Zuschauer. Die Skulptur, die von der Viennale in Auftrag gegeben wurde, ist an der Fassade des Hotel InterContinental angebracht.

1
2
3
4
5
6
Share if you care.