Grabner-Tor und drei Vanek-Assists in der NHL

18. Oktober 2016, 09:32
40 Postings

Detroit feierte mit Vanek ersten Saisonsieg – Steirer mit fünf Scorerpunkten nach drei Spielen

New York/Detroit – Thomas Vanek blüht in der National Hockey League (NHL) in neuer Umgebung auf. Österreichs Eishockey-Star bereitete am Montag beim 5:1-Heimsieg der Detroit Red Wings gegen die Ottawa Senators drei Tore vor und hält nach drei Spielen bei fünf Scorerpunkten (2 Tore, 3 Assists). Michael Grabner durfte über ein Tor und einen 7:4-Sieg der New York Rangers gegen die San Jose Sharks jubeln.

Detroit hatte die ersten zwei Saisonspiele in Florida verloren, das Heimdebüt fiel dafür ganz nach dem Geschmack der 20.000 Zuschauer in der Joe Louis Arena aus. Die Red Wings, die nächste Saison in die Little Caesars Arena wechseln, feierten in beeindruckender Manier ihren ersten Saisonsieg, Vanek spielte wieder groß auf. Er bereitete das 1:0 (12.) und das 3:0 (18./PP) von Mike Green sowie das Tor zum 5:1-Endstand von Darren Helm (58./PP) vor. Der 32-Jährige wurde hinter Verteidiger Green, der einen Hattrick erzielte, zum zweitbesten Spieler der Partie gewählt.

"Ich kenne Thomas, seit er für Sioux Falls (US-Juniorenliga) gespielt hat. Ich wollte Thomas in dieser Mannschaft, er hat hochkarätige offensive Fähigkeiten. Ich habe mit vielen Leuten gesprochen, die ich gut kenne, und die haben gesagt, er hat ein großes Herz und will gewinnen. Das zeigt er. Ich bin bisher sehr happy mit ihm", erklärte Trainer Jeff Blashill, der Vanek im Sommer geholt hatte.

Im Madison Square Garden sahen 18.200 Fans gegen den Stanley-Cup-Finalisten der vergangenen Saison sieben Tore von sieben Rangers-Spielern. Einer davon war Grabner, der im Finish einen Querpass abfing und sieben Sekunden vor der Schlusssirene ins leere Tor traf. Für den 29-jährigen Kärntner war es bereits sein zweiter Saisontreffer für seinen neuen Club. Die Rechnung von General Manager Jeff Gorton, Tiefe und Schnelligkeit in den Kader zu bringen, scheint aufzugehen.

Am Mittwoch kommt es in Manhattan zum Österreicher-Duell zwischen Grabner und Vanek. (APA, 18.10.2016)

NHL-Ergebnisse von Montag:
New York Rangers (1 Tor Grabner) – San Jose Sharks 7:4
Detroit Red Wings (3 Assists Vanek) – Ottawa Senators 5:1
Pittsburgh Penguins – Colorado Avalanche 3:4 n.V.
Winnipeg Jets – Boston Bruins 1:4

  • Starker Auftitt von Thomas Vanek im Dress der Red Wings.
    foto: reuters/osentoski

    Starker Auftitt von Thomas Vanek im Dress der Red Wings.

Share if you care.