Wolfgang Bergmann verlässt den STANDARD, wechselt ins Belvedere

17. Oktober 2016, 10:41
48 Postings

Vorstand der STANDARD Medien AG wird kaufmännischer Geschäftsführer – Oscar Bronner bedauert Abgang

Wien – STANDARD-Vorstand Wolfgang Bergmann verlässt den STANDARD und übernimmt ab Mitte Jänner 2017 die kaufmännische Geschäftsführung des Belvedere. Bergmann kam 1999 als Verlagsleiter für Marketing und Vertrieb zum STANDARD, im Jahr 2000 übernahm er die Geschäftsführung.

Seit 2008 ist Bergmann auch Vorstand der STANDARD Medien AG. Unter diesem Dach war er auch Motor der Zusammenführung von Print und Online. Die Erweiterung der Produktpalette etwa um die "New York Times"-Beilage am Montag und das Forschungsjournal am Mittwoch geht auf seine Initiative zurück. Ebenso der 2012 gestartete STANDARD kompakt, die kleinformatige Ausgabe von Montag bis Freitag. Vor seiner Tätigkeit für den STANDARD war Bergmann Leiter der Kommunikationsabteilung der Caritas Österreich und Gründungsgeschäftsführer von Radio Stephansdom.

Oscar Bronner bedauert Abgang

STANDARD-Herausgeber Oscar Bronner bedauert den Abgang Bergmanns und gratuliert dem Belvedere. "Jetzt, da ich weiß, zu welcher besonders schönen Aufgabe es ihn zieht, ist mir auch klar, warum ich ihm das Zurücklegen seiner Funktionen nicht ausreden konnte", sagt Bronner. "Ich gratuliere dem Belvedere zu dieser Entscheidung. Ihn ziehen zu lassen kann DER STANDARD wohl als Sponsorship für diese kulturelle Institution verbuchen."

Franz C. Bauer, Präsident der Journalistengewerkschaft, gratuliert Bergmann zum neuen Job, bedauert aber gleichzeitig den Wechsel, denn "wir verlieren einen zwar unangenehmen, aber fairen und handschlagsfähigen Verhandlungspartner". Bergmann führte 2013 für den Zeitungsverband VÖZ die Verhandlungen rund um den neuen Kollektivvertrag für Journalisten.

Wie mit dem Abgang Wolfgang Bergmanns organisatorisch umgegangen wird, entscheidet sich in den nächsten Wochen. (red, 17.10.2016)

  • Wolfgang Bergmann verlässt den STANDARD und übernimmt die kaufmännische Direktion des Belvedere.
    foto: standard/cremer

    Wolfgang Bergmann verlässt den STANDARD und übernimmt die kaufmännische Direktion des Belvedere.

Share if you care.