Tornado riss auf Korsika Festzelt mit Kindern um

14. Oktober 2016, 16:26
posten

350 Schüler bei Festaufführung in Zelt, als Tornado dieses erfasste

Ajaccio – Auf Korsika hat ein Tornado ein Festzelt mit mehreren Hundert Kindern zum Einsturz gebracht. 23 Menschen wurden verletzt, zwei von ihnen schwer, wie der französische Innenminister Bernard Cazeneuve am Freitag mitteilte.

In dem Festzelt seien zu dem Zeitpunkt etwa 350 Schüler für eine Aufführung gewesen, berichtete der Sender BFMTV. Die Kinder seien unverletzt geblieben. Mittlerweile sind sie in Sicherheit, wie die örtliche Behörde mitteilte.

Auch in anderen Regionen Südfrankreichs gab es starken Regen und Wind. In der Nähe von Montpellier wurde dem Innenministerium zufolge vorsichtshalber ein Campingplatz evakuiert. Laut Vorhersage sollte das Unwetter am Freitag weiter Richtung Côte d'Azur ziehen. (APA, 14.10.2016)

Share if you care.