Britischer Geheimdienst stellt knifflige Matheaufgabe auf Twitter

14. Oktober 2016, 16:01
31 Postings

Anlässlich des World Maths Day – Geheimdienste halten mit Rätseln auf Trab

Anlässlich des World Maths Days am 15. Oktober hat der britische Geheimdienst GCHQ eine Rechenaufgabe auf Twitter veröffentlicht. An diesem Tag nehmen rund um den Globus Schüler und Studenten an Mathematikwettbewerben teil.

Logikrätsel und Mathematikaufgaben sind immer wieder Hits in sozialen Medien. Auch der US-Geheimdienst NSA stellt öfter Aufgaben bereit. Der Deutsche Geheimdienst sucht mit Rätseln sogar neue Mitarbeiter.

So schwierig dürfte die Rechenaufgabe des GCHQ allerdings nicht sein. Die Antwort will der Geheimdienst am Samstag veröffentlichen. Es loht sich also, den Twitter-Account im Auge zu behalten. (br, 14.10.2016)

Share if you care.