Die außergewöhnlichsten Fahrradtouren der Welt

Ansichtssache14. Oktober 2016, 05:30
17 Postings

Unterwasser oder nackt, durch die Anden oder das trockenste Gebiet der Erde – Fahrrad fahren kann vielseitig und extrem sein. HolidayCheck, das größte Hotelbewertungsportal im deutschsprachigen Raum, hat die außergewöhnlichsten Fahrradstrecken der Welt zusammengestellt.

Bild 1 von 6
foto: shutterstock/patrick dietrich

Yas Marina Circuit: Abu Dhabi

Die Rennstrecke Yas Marina Circuit auf Yas Island in Abu Dhabi gehört nur einmal im Jahr Rosberg, Hamilton und Co. Seit 2010 sind Teile der Strecke jeden Dienstag- und Sonntagabend auch für die breite Öffentlichkeit zugänglich und auf 5,55 Kilometern können sich Jogger und Radfahrer austoben. Für letztere gilt Helmpflicht und es dürfen keine Sandalen getragen werden. Ob ebenfalls im Weltmeistertempo unterwegs oder lieber gemütlich, inklusive Picknick auf dem Gras am Rand der Strecke – willkommen ist jeder auf dem Yas Marina Circuit und das nehmen inzwischen auch regelmäßig tausende von Besuchern in Anspruch. Weitere Informationen gibt es hier.

Lesen Sie auch: Abu Dhabi: Formel 1 mit dem Fahrrad

weiter ›
Share if you care.