Russland testete drei ballistische Interkontinentalraketen

12. Oktober 2016, 19:11
106 Postings

Übung inmitten von Spannungen mit dem Westen

Moskau – Russland hat inmitten der Spannungen mit der NATO und den USA eine Reihe von ballistischen Interkontinentalraketen getestet. Das russische Verteidigungsministerium berichtete am Mittwoch von drei erfolgreichen Tests.

Eine Rakete wurde von einem U-Boot im Ochotskischen Meer aus in Richtung Nordrussland abgefeuert, eine weitere startete von einem U-Boot in der Barentssee aus, wie die Nachrichtenagentur RIA Nowosti berichtete.

Die dritte Rakete wurde in einem inländischen Gebiet im Nordwesten des Landes abgefeuert. In den vergangenen Jahren und besonders seit der Verschlechterung der Beziehungen mit dem Westen angesichts der Ukraine-Krise hatte Russland immer wieder Militärübungen abgehalten.

Zuletzt hatten sich Moskau und Washington wegen des Syrien-Kriegs überworfen. Die beiden Länder unterstützen in dem Konflikt gegensätzliche Kriegsparteien. (APA, 12.10.016)

Share if you care.