Was Alicia Keys braucht, um ungeschminkt auszusehen

11. Oktober 2016, 13:48
31 Postings

Auch die Musikerin setzt auf Hilfsmittel, um ganz natürlich auszusehen

Vor einigen Monaten erklärte die Musikerin Alicia Keys in Lena Dunhams Newsletter "Lenny Letter", in Zukunft auf Make Up zu verzichten. Darin schilderte die Musikerin, wie sehr sie der mediale Druck, perfekt zu sein, seit der High School belaste.

Wie dehnbar der Verzicht auf "Make-Up" ist, verdeutlicht nun ein Interview des amerikanischen W Magazines mit Keys Make Up-Artistin. Denn so ganz "ohne" (Aufwand wie Pflegeprodukte) geht's auch bei Alicia Keys nicht. Sie benutze Augenbrauenstift, selbst bräunendes Anti Aging Serum, mattierendes Puder – außerdem lege sie Eiswürfel und Gurken auf, erklärte ihre Assistentin in Sachen Schönheit.

aliciakeysvevo

Die Statements der Make Up-Artistin machen einmal mehr klar: In den sozialen Netzwerken mag sich die Inszenierung des vermeintlich "Authentischen" und "Echten" großer Beliebtheit erfreuen, "No Make-Up" ist aber immer relativ zu verstehen: Unter Hashtags wie #nomakeup führen über 12 Millionen Bilder vor, wie unterschiedlich sie einen "ungeschminkten" Auftritt verstehen.

#nomakeup for my 44th birthday, embracing my past and future. Thank you for the instalove #goopgoesmakeupfree @goop

Ein von Gwyneth Paltrow (@gwynethpaltrow) gepostetes Foto am

Gwyneth Paltrow zeigt anlässlich ihres 44. Geburtstags ihr ungeschminktes Gesicht

Unter ihnen: Viele prominente Frauen wie Adele, Gwyneth Paltrow oder Beyoncé. Auch sie posten in den sozialen Netzwerken regelmäßig Beiträge ohne Make-Up.

Ein von @adele gepostetes Video am

Adele, ohne Make-Up zu Hause

Was sie gemein haben? Die Fotos werden in der Regel zu Hause geschossen, sollen Nähe suggerieren und dem Facebook-, Twitter- oder Instagram-Account eine persönliche Note verleihen.

Balenciaga. No make up today.

Ein von Kim Kardashian West (@kimkardashian) gepostetes Foto am

Auch Kim Kardashian ging unlängst "oben ohne"

Manchmal allerdings gibt's noch echte Überraschungen. Kim Kardashian tut es neuerdings Alicia Keys gleich. Sie zeigte sich mit einem "No Make-Up"-Make-Up öffentlich – und zwar während der letzten Balenciaga-Show in Paris. Und sah dabei so makellos wie immer aus. (feld, 11.10.2016)

Share if you care.