Microsofts Surface-Phone soll erst 2018 erscheinen

9. Oktober 2016, 16:06
50 Postings

Heuer wohl gar keine neuen Smartphones von Microsoft, heißt es aus gut informierten Kreisen

Microsofts langerwartetes Surface-Phone soll womöglich nicht einmal 2017 erscheinen. Bislang war mit einer Veröffentlichung spätestens zur Mitte des nächsten Jahres gerechnet worden. Doch laut Microsoft-Expertin Mary Jo Foley von ZDNet dauert die Entwicklung des Geräts viel länger als geplant. Der Windows-Hersteller hat offenbar auch keine anderen neuen Smartphones in der Pipeline, zumindest 2016 soll es keine neuen Geräte mehr geben.

Qualität statt Eile

Das erste Smartphone unter der Marke "Surface" wird von Microsoft-Designer Panos Panay entwickelt, der bereits das Surface Pro4 und das Surface Book zu Hits gemacht hat. Die "Surface"-Schiene avancierte vom Flop zum Hit. Will Microsoft seine Smartphone-Ambitionen allerdings nicht endgültig begraben, muss das erste Surface-Phone über hohe Qualität verfügen. Deshalb gewährt die Firmenspitze dem Team um Panay offenbar auch mehr Zeit.

Ende Oktober Launch-Event

Noch vor wenigen Monaten war sogar über eine Veröffentlichung Ende 2016 spekuliert worden. Ende Oktober hält Microsoft einen Produkt-Termin ab, dann dürfte es zu anderen Enthüllungen kommen. Wohl wird es ein neues Surface Book geben. Ob es auch Informationen zum Surface Phone gibt, ist noch unklar. (red, 9.10.2016)

Link

Golem

  • Microsoft soll das Surface Phone verschieben
    foto: apa/afp/khanna

    Microsoft soll das Surface Phone verschieben

Share if you care.