Perfekter Start für Buemi in Formel-E-Saison

9. Oktober 2016, 12:42
2 Postings

Sieg zum Auftakt in Hongkong

Hongkong – Titelverteidiger Sebastien Buemi ist mit einem Sieg in die Formel-E-Meisterschaft gestartet. Der Schweizer Renault-Fahrer setzte sich in Hongkong von Startplatz fünf aus vor dem Brasilianer Lucas di Grassi (Audi) und dem Deutschen Nick Heidfeld (Mahindra) durch. Für Buemi war es der siebente Sieg in der vor zwei Jahren ins Leben gerufenen Formel E. Nächste Station ist am 12. November Marrakesch. (APA/sda, 9.10.2016))

  • Buemi unterwegs in den Straßen und Gassen Hongkongs.
    foto: reuters/bobby yip

    Buemi unterwegs in den Straßen und Gassen Hongkongs.

Share if you care.