Haiti verschiebt Präsidentenwahlen wegen Hurrikan

5. Oktober 2016, 20:44
posten

Südwesten des Karibikstaats noch immer von der Außenwelt abgeschnitten

Port-au-Prince – Wegen Hurrikan "Matthew" ist die ursprünglich für Sonntag geplante Präsidentenwahl in Haiti verschoben worden. Der neue Wahltermin werde in den kommenden Tagen bekanntgeben, teilte das Wahlamt am Mittwoch mit. Der Wirbelsturm der Kategorie 4 war am Dienstag auf Haiti getroffen und hatte erhebliche Schäden verursacht. Der Südwesten des Karibikstaats ist noch immer von der Außenwelt abgeschnitten.

Am Sonntag hätten die Haitianer einen neuen Staatschef wählen sollen. Das Ergebnis der letzten Wahl war wegen Manipulationsvorwürfen annulliert worden. Haiti steckt in einer tiefen politischen Krise. Der frühere Staatschef Michel Martelly schied im Februar ohne gewählten Nachfolger aus dem Amt. Seitdem regiert Übergangspräsident Jocelerme Privert das Land. (APA, dpa, 5.10.2016)

Share if you care.