Gruselshocker: "Outlast 2"-Demo überraschend erschienen

4. Oktober 2016, 14:53
10 Postings

PlayStation Plus-Mitglieder kommen exklusiv in den Geschmack des Survival-Horrorgames

Lebenszeichen vom Horrorspiel "Outlast 2": Die Entwickler von Red Barrels haben ohne Vorankündigung eine Demo im PlayStation Store veröffentlicht. Der überraschende Release ist derzeit nur für PlayStation Plus-Mitglieder erhältlich. Weitere Informationen zum Game gibt es noch nicht.

Nur für PlayStation Plus

Die exklusive PS4-Demo soll einen ersten Geschmack auf das Survival-Horrorgame bieten. In "Outlast 2" begibt man sich als Kameramann mit seiner Frau in die weiten Landstriche Arizonas. Dort soll der Mord an einer schwangeren Unbekannten geklärt werden.

Wie bereits der erste Teil bedient sich "Outlast 2" der Nachtsicht-Optik. Zwischen Farmhäusern, Maisfeldern und Wüstengegenden, strauchelt man zu nächtlicher Stunde durch das Gebiet und flieht vor mysteriösen Verfolgern, die einen auflauern.

Nicht kämpfen, sondern verstecken lautet die Devise. Gleichzeitig muss man sich um Energienachschub für die Kamera sorgen, ansonsten wird es dem Spieler alsbald schwarz vor Augen.

red barrels
Teaser zu "Outlast 2".

Im Frühjahr kommt der Horror

Auf die überraschend veröffentlichte Demo wurde per Akrostichon auf Facebook hingewiesen – die ersten Buchstaben der geposteten Nachricht ergaben das Wort "Demo". Ob diese auch für Xbox One oder PC erscheint, oder auch nicht-PlayStation Plus-Mitglieder in den Geschmack kommen, ist nicht bekannt.

"Outlast 2" sollte bereits im Herbst dieses Jahres erscheinen, wurde aber vor einigen Wochen von Red Barrels auf das Frühjahr 2017 verschoben, um den Horror den letzten Feinschliff zu geben. (rec, 4.10.2016)

  • Artikelbild
    foto: red barrel
  • Artikelbild
    foto: red barrel
Share if you care.