TV- und Radiotipps für Montag, 3. Oktober

3. Oktober 2016, 06:00
2 Postings

"Westworld", "Beasts of the Southern Wild" und befremdliche Sitten in der deutschen Gesellschaft

3.00 STAFFELSTART
Westworld Start der zehnteiligen Sci-Fi-Dramaserie, lose basierend auf der gleichnamigen Vorlage aus den 1970er-Jahren von Michael Crichton. HBO hat einmal mehr keine Kosten gescheut: Buch und Regie stammen von Jonathan Nolan, die Besetzung ist vom Feinsten: Evan Rachel Wood, Ed Harris, Anthony Hopkins, James Marsden, Luke Hemsworth, Thandie Newton und Jeffrey Wright bevölkern den riesigen Freizeitpark der Zukunft, der alle Träume erfüllt – bis zum bitteren Erwachen. Parallel zur US-Ausstrahlung auf mobilen Diensten bei Sky in der Originalfassung abrufbar. Die lineare Aisstrahjl Sky on Demand, Sky Ticket

hbo

20.15 THEMENABEND
Österreichische Wahrzeichen Der Themenmontag über österreichische Wahrzeichen beginnt seine Reise beim Wiener Riesenrad, mit dem Heinz Marecek seine Runden dreht, um anschließend in der Salzburger Altstadt zu landen, wo Robert Palfrader in der passenden Rolle eines Kutschers gelandet ist. Das Sehnsuchtsland Österreich (21.55) geht der Frage nach, wie Touristen auf die Klischees des Landes reagieren. Zum Abschluss landet man schon wieder in Wien, diesmal in der Hofburg von einst und jetzt. Ein langer Abend für Nostalgiker, die gerne zu Hause bleiben. Bis 23.50, ORF 3

21.10 MAGAZIN
Thema Die Themen bei Christoph Feurstein: 1) Lebensgefährliche Missstände in der Kinder- und Jugendpsychiatrie: Über den Mangel an Betreuung für psychisch kranke Kinder und Jugendliche in Wien. 2) "Mord im Flüchtlingsheim" – Eine Lügengeschichte und ihre Folgen. 3) Christine Nöstlinger: Ein Gespräch zum 80. Geburtstag der Autorin. Bis 22.00, ORF 2

22.00 LOUISIANA
Beasts of the Southern Wild (USA 2012, Benh Zeitlin) Bathtub wird die aus Treibgut zusammengezimmerte Elendssiedlung in den Sümpfen Louisianas genannt, wo die sechsjährige Hushpuppy (Quvenzhané Wallis) mit ihrem Vater lebt. Doch die Welt des Mädchens gerät aus den Fugen, als ihr Vater plötzlich von einer schweren Krankheit heimgesucht wird und sich ein schwerer Sturm ankündigt, der ihr Zuhause zerstören könnte. Mehrfach prämiertes Langfilmdebüt des jungen New Yorker Regisseurs Benh Zeitlin. Bis 23.30, Arte

filmtrailerzone

22.25 REPORTAGE
Die Reportage Die Sendung begleitet zunächst österreichische Fernfahrer auf ihren Routen und taucht anschließend in den Mikrokosmos Tankstelle ein. Bis 0.30, ATV

22.30 MAGAZIN
Kulturmontag Clarissa Stadler berichtet über den Tatort als TV-Dauerbrenner, über die neue Publikation des Mathematikers Rudolf Taschner, und über das neue Buch und die KHM-Schau von Edmund de Waal. Bis 0.00, ORF 2

23.30 KALTBLÜTIG
Der Auftragskiller – Zimmer 164 (El Sicario, Room 164, F/USA 2010, Gianfranco Rosi) Gianfranco Rosi, bei der heurigen Berlinale für seine jüngste Arbeit Seefeuer über die Insel Lampedusa mit dem Goldenen Bären ausgezeichnet, filmt in Der Auftragskiller einen Mörder des mexikanischen Drogenkartells, der über die letzten 20 Jahre seines Lebens berichtet. Im "Motelzimmer 164" schildert der Maskierte seine Vergangenheit. Ein in seiner kühlen Präzision in höchstem Maße beklemmender Film. Bis 0.50, Arte

0.50 GESPENSTISCH
Yella (D 2007, Christian Petzold) Yella (Nina Hoss) flieht aus der ostdeutschen Provinztristesse und sucht fortan wie in Trance ihr Glück im Kapitalismus. Christian Petzold hat – entlang der Ausgangssituation von Herk Harveys B-Horror-Film Carnivals of Souls (1962) – einen bemerkenswerten Film über Existenzängste und befremdliche Sitten der deutschen Gesellschaft inszeniert. 2.15, ZDF (Michael Pekler, 3.10.2016)

Radiotipps für Montag:

9.05 WISSEN
Radiokolleg Diese Woche lernt man mehr über die Akademisierung der Gesellschaft (9.05), die Kulturgeschichte des Hundes (9.30) und unternimmt Streifzüge durch die heimische Akkordeonlandschaft (9.45). Mo-Do, jeweils bis 9.57, Ö1

13.00 MUSIK
Klassik um eins Musik von Wolfgang Amadeus Mozart, Leonard Bernstein und Carl Maria von Weber. Bis 14.00, Radio Klassik Stephansdom

16.00 MAGAZIN
Passagen: Im Zeit-Raum – Der gekränkte Mensch Johannes Kaup im Gespräch mit dem Psychiater Reinhard Haller über die "Wurzeln des Destruktiven": Was ist das Wesen der Kränkung, und weshalb steht sie etwa am Beginn vieler Verbrechen? Der als Chefarzt einer psychiatrisch-psychotherapeutischen Klinik tätige Haller ist auf die Behandlung von Abhängigkeitserkrankungen spezialisiert. Bis 16.55, Ö1

17.55 MAGAZIN
Betrifft: Geschichte – Das Osmanische Reich und Europa Georg Mayrhofer, kulturwissenschaftlicher Publizist, beschäftigt sich diese Woche mit dem Verhältnis zwischen dem Osmanischen Reich und Europa und untersucht dabei "Feindbilder im Kopf und die historische Wirklichkeit". Mo-Fr, jeweils bis 18.00, Ö1

18.25 MAGAZIN
Journal-Panorama Die Sendung untersucht die Situation 100 Tage seit der britischen Entscheidung zum Brexit: Wann tritt Großbritannien aus der EU aus? Bis 18.55, Ö1

21.00 FEATURE
Tonspuren: Der Fluch der Geschichte Ein Feature über den kubanischen Autor Leonardo Padura: Der 1955 in Havanna geborene Schriftsteller gilt als der zurzeit erfolgreichste Autor seines Landes. Bis 21.40, Ö1 (Michael Pekler, 2.10.2016)

Share if you care.