Fix: Wales gegen ÖFB-Team ohne Arsenal-Star Ramsey

29. September 2016, 14:23
41 Postings

Mittelfeldspieler wurde für das Länderspiel nicht rechtzeitig fit

Cardiff – Die walisische Nationalmannschaft muss in den WM-Qualifikationsspielen am 6. Oktober in Wien gegen Österreich und drei Tage später daheim gegen Georgien wie erwartet auf Arsenal-Star Aaron Ramsey verzichten. Der Mittelfeldspieler hat seine im August erlittene Muskelverletzung noch nicht auskuriert.

Teamchef Chris Coleman bezeichnete am Donnerstag bei der Nominierung des 23-Mann-Kaders das Fehlen seines Leistungsträgers als "große Enttäuschung. Aber ich habe volles Vertrauen in die Spieler, die mir zur Verfügung stehen." Angeführt wird das Aufgebot von Real-Madrid-Star Gareth Bale. (APA, 29.9.2016)

Wales-Kader für die WM-Qualifikationsspiele am 6. Oktober in Österreich und am 9. Oktober daheim gegen Georgien:

Tor: Wayne Hennessey (Crystal Palace/63 Länderspiele), Danny Ward (Huddersfield/3), Owain Fon Williams (Inverness/1)

Abwehr: Ben Davies (Tottenham/26/0 Tore), James Chester (Aston Villa/18/0), James Collins (West Ham/50/3), Paul Dummett (Newcastle/2), Chris Gunter (Reading/74), Ashley Richards (Cardiff/10), Neil Taylor (Swansea/35/1), Ashley Williams (Everton/66/2)

Mittelfeld: Joe Allen (Stoke/32/1), David Edwards (Wolverhampton/34/3), Emyr Huws (Cardiff/8/1), Andy King (Leicester/38/2), Tom Lawrence (Ipswich/4/0), Joe Ledley (Crystal Palace/68/4), Shaun MacDonald (Wigan/4/0)

Angriff: Gareth Bale (Real Madrid/62/24), Simon Church (Roda/38/3), David Cotterill (Birmingham/23/2), Hal Robson-Kanu (West Bromwich/37/4), Sam Vokes (Burnley/45/8)

Share if you care.