Oben ohne – ein Männerheft

28. September 2016, 12:29
4 Postings

Er kann weder nähen noch zeichnen – und bis vor ein paar Jahren wusste Justin O'Shea nicht einmal, wie man Brioni buchstabiert. Jetzt ist der Australier Kreativchef der italienischen Anzugmarke. Und was für einer! Stephan Hilpold hat ihn getroffen.


Weiters am Freitag im RONDO mit Männerschwerpunkt:

  • Richard Mille, Gründer der gleichnamigen Uhrenmarke, hält nichts von Bescheidenheit. Das zeigt sich bei der technischen Ausstattung von Uhren, deren astronomischen Preisen – und seinen steilen Ansagen. Markus Böhm hat Mille interviewt.

  • Scott Campbell ist einer der weltweit gefragtesten Tattoo-Künstler. Für den Amerikaner mache es keinen Unterschied, ob er Johnny Depp oder einen Häftling tätowiert, hat er Alex Stranig erzählt.

  • Ethan Hawke, Til Schweiger oder Chuck Norris? Wie muss ein Mann heute sein? Michael Hausenblas hat's aufgeschrieben.

  • Der 23-jährige Tiroler Fabian Lentsch gehört zu den ganz Großen der Freeride-Szene. Auf dem Höhepunkt seiner Karriere sagt er dem Wettkampzirkus Ade. Jetzt will er nur noch reisen.

  • Der Fotograf und Filmemacher Anton Corbijn bekommt so ziemlich jeden Superstar vor die Kamera. Michael Hausenblas hat ihn kurz vor seinem Besuch der Photo Vienna nach den Begegnungen mit David Bowie, Johnny Cash und Philip Seymour Hoffman befragt.

  • Und im Test: Atahan Demirel hat Nasenhaartrimmer auf ihre Tauglichkeit hin überprüft.

  • Artikelbild
    foto: michael zackery
Share if you care.