Historischer Kalender – 29. September

29. September 2016, 00:00
posten

1066 – Der Normannen-Herzog Wilhelm I., der Eroberer, landet mit seinen Truppen in Pevensey bei Hastings in Südengland und erhebt Anspruch auf den Thron.

1911 – Italien erklärt der Türkei den Krieg (bis 1912) und erobert Tripolitanien und die Cyrenaika, die Kerngebiete Libyens.

1911 – Der niederösterreichische Landtag beschließt die Aufhebung des Lehrerinnenzölibats.

1941 – In der Schlucht von Babi Jar in der Nähe von Kiew werden am 29. und 30. September von deutschen "Einsatzgruppen" 35.000 Juden, darunter viele Frauen und Kinder, erschossen. Insgesamt werden an diesem Ort des Grauens mehr als 100.000 Zivilisten ermordet.

1946 – In Hamburg wird das Thalia-Theater mit Shakespeares "Was ihr wollt" wiedereröffnet.

1956 – Der neue Südbahnhof in Wien wird feierlich eröffnet.

1956 – Frankreichs Ministerpräsident Guy Mollet und der westdeutsche Kanzler Konrad Adenauer einigen sich in Bonn über den Saar- Rückgliederungsvertrag.

1961 – Österreich ratifiziert die Konvention der OECD und gehört damit zu den 18 europäischen Gründungsmitgliedern der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

1981 – Präsident Ronald Reagan beauftragt die US-Küstenwache, Flüchtlingsboote aus Haiti abzufangen und zurückzuschicken

1986 – Einen Monat nach seiner Festnahme unter Spionageverdacht kehrt der US-Journalist Nicholas Daniloff in die USA zurück.

2001 – Der UNO-Sicherheitsrat verabschiedet in New York einstimmig eine Anti-Terror-Resolution.

2001 – In Krems wird das von Gustav Peichl entworfene Karikaturmuseum mit zahlreichen Werken von Manfred Deix eröffnet.

Geburtstage

Michael Servetus, span. Mediziner, Gelehrter, Humanist und Theologe; Antitrinitarier (1511-1553)

Guadalupe Victoria, mex. Politiker; 1824-1829 erster Präsident Mexikos (1786-1843)

Carl Duisberg, dt. Chemiker/Industrieller (1861-1935)

Ludwig von Mises, US/öst. Nationalökonom (1881-1973)

Josef Gerö, öst. Politiker (1896-1954)

Enrico Fermi, ital. Physiker (1901-1954)

Eva Frodl-Kraft, öst. Kunsthistorikerin (1916-2011)

Antonio Buero Vallejo, span. Dramatiker (1916-2000)

Josef Traxel, dt. Tenor (1916-1975)

Trevor Howard, engl. Schauspieler (1916-1988)

Anita Ekberg, schwed. Schauspielerin (1931-2015)

James Watson Cronin, US-Physiker, Nobelpreis 1980 (1931-2016)

Silvio Berlusconi, ital. Medienunternehmer/Politiker (1936- )

Werner Pochath, öst, Schauspieler (1941-1993)

Georg-Dieter von Holtzbrinck, dt. Verleger (1941- )

Jutta Ditfurth, dt. Soziologin, Publizistin und Politikerin; 1980 Mitbegründerin der Partei "Die Grünen" (1951- )

Todestage

Hellmut von Cube, dt. Schriftsteller (1907-1971)

Helmut Qualtinger, öst. Schriftsteller, Schauspieler, Kabarettist (1928-1986)

(APA, 29.9.2016)

Share if you care.