Historischer Kalender – 28. September

28. September 2016, 00:00
posten

1956 – Der Höchstgewinn bei Lotto und Toto wird auf eine halbe Million Mark begrenzt.

1961 – Syrien tritt nach einem Militärputsch aus der Vereinigten Arabischen Republik mit Ägypten aus.

1971 – Der Primas der katholischen Kirche Ungarns, Kardinal Mindszenty, darf nach fünfzehnjährigem Asyl in der US-Botschaft in Budapest nach Rom reisen. Er lässt sich anschließend in Wien nieder.

1986 – Polens Staats- und Parteichef General Jaruzelski trifft als erster Ostblock-Spitzenpolitiker seit Jahren zu einem dreitägigen Besuch in der Volksrepublik China ein.

1991 – US-Präsident Bush kündigt den Abzug und die Zerstörung aller land- und seegestützten atomaren Kurzstreckenwaffen der USA in Europa und Asien an.

Geburtstage

Georges Clemenceau, frz. Staatsmann (1841-1929)

Anton Hueber, öst. Arbeiterführer (1861-1935)

Peter Finch, brit. Schauspieler (1916-1977)

Ferry Gruber, öst. Sänger (1926-2004)

Martin Bernheimer, dt.-US-Musikkritiker (1936- )

Edmund Stoiber, dt. Politiker (1941- )

Todestage

Herman Melville, US-Schriftsteller (1819-1891)

Paul v. Seybel, öst. Großindustrieller (1847-1916)

Ludwig Forrer, schweiz. Politiker (1845-1921)

William Edward Boeing, US-Flugzeugbauer (1881-1956)

Andre Breton, frz. Schriftsteller (1896-1966)

Sir Robert Murray Helpman, austral. Tänzer (1909-1986)

Ernst Meister, öst. Schauspieler (1926-1986)

Miles Davis, US-Jazzmusiker (1926-1991)

(APA, 28.9.2016)

Share if you care.