Proteine aus 3,8 Millionen Jahre altem Ei gewonnen – Achterbahnfahren hilft gegen Nierensteine

28. September 2016, 09:00
4 Postings

Proteine aus 3,8 Millionen Jahre altem Ei gewonnen

York – Aufgrund der enormen Fortschritte der Paläogenetik ist es bereits gelungen, aus 700.000 Jahre alten Proben DNA zu reproduzieren. Dafür ist aber eine Konservierung in der Kälte nötig. Nun haben Forscher um Matthew Collins noch ältere Spuren von Aminosäureketten auch in einer heißen Region rekonstruiert, wie sie im Fachblatt "eLife" berichten: Sie konnten Proteine aus der Schale eines Straußeneis gewinnen, das vor 3,8 Millionen Jahren in Äquatorialguinea gelegt worden war. Die Konservierung im Kalk der Schale machte es möglich. (tasch)

Link
eLife: "Protein sequences bound to mineral surfaces persist into deep time"

foto: apa/epa/rolf haid

Achterbahnfahren hilft gegen Nierensteine

East Lansing – Wer sich mit kleinen Nierensteinen herumplagt, sollte vielleicht öfter den Prater aufsuchen. Fahrten mit der Achterbahn können nämlich offenbar den Abgang von kleineren Ablagerungen fördern, behauptet der Urologe David Wartinger (Michigan State Uni). Patienten hatten ihn auf die kuriose Therapieidee gebracht. (red, 28.9.2016)

Share if you care.