iOS 10.0.2: Update behebt Fehler mit Kopfhörer-Steuerung

27. September 2016, 11:18
2 Postings

Bedienung über die neuen Earpods hat bei einigen Nutzern nicht richtig funktioniert

Apple hat ein kleines Update für sein aktuelles iPhone- und iPad-Betriebssystem veröffentlicht. iOS 10.0.2 bringt keine neuen Funktionen, sondern behebt Probleme mit der Audiosteuerung und der iCloud-Fotomediathek.

Earpod-Steuerung

Ein Problem mit den EarPod-Kopfhörern, die über den Lightning-Anschluss des neuen iPhone 7 angesteckt werden, hat dafür gesorgt, dass gewisse Steuerfunktionen der Kopfhörer nicht mehr richtig funktioniert haben. Mit dem iPhone 7 und 7 Plus hat Apple den klassischen Audioanschluss eliminiert und lässt kabelgebundene Headsets nur mehr über den Lightning-Anschluss anstecken.

Daneben hat Apple einen Fehler behoben, bei dem die Fotos-App in einigen Fällen nach Aktivierung der iCloud-Fotomediathek abgestürzt ist. Zudem sollen App-Extensions nun stabiler laufen. Sicherheitslücken wurden mit dem Update nicht beseitigt. (red, 27.9.2016)

  • iOS 10 wurde am 13. September veröffentlicht. Ein Update behebt unter anderem einen Fehler mit der Fotos-App.
    foto: reuters/stephen lam

    iOS 10 wurde am 13. September veröffentlicht. Ein Update behebt unter anderem einen Fehler mit der Fotos-App.

Share if you care.