"Conde Nast Traveler" kürte die besten Restaurants Europas

27. September 2016, 05:30
23 Postings

Das renommierte US-Reisemagazin "Condé Nast Traveler" hat eine Liste mit Restaurants erstellt, in denen man in Europa am besten speisen kann – in Österreich hat es das Gut Purbach auf die Liste geschafft

Neben Gourmet-Restaurants der Spitzenklasse finden sich in der Liste des US-Reisemagazins "Condé Nast Traveler" jede Menge Lokale, die man in einer solchen Aufzählung mitunter nicht vermuten würde – schlichte Tapas-Bars oder eine Burgerbude.

In Österreich schaffte es Max Stiegls "Gut Purbach" mit seiner regionalen, pannonischen Küche in die Auswahl, die unter anderem von Reisejournalisten, Köchen und Food-Bloggern getroffen wurde. Mit 20 Restaurants ist Frankreich mit Abstand am häufigsten vertreten, gefolgt von England mit 14 und Italien mit zwölf Restaurants. Andere Länder, zum Beispiel Griechenland oder Belgien, tauchen gar nicht auf.

Hier die Details, sortiert nach Ländern:

Dänemark

Deutschland

England

Frankreich

Italien

Kroatien

Niederlande

Portugal

Russland

Spanien

Schweden

Schweiz

Türkei

Share if you care.