Kritik: Apple "drängt" Nutzer bei iOS 10 zu Fingerabdruckscanner

25. September 2016, 10:19
80 Postings

Die Nutzung eines Entsperrcodes sorgt für einen zeitlichen Nachteil, aber nicht jeder will mit Fingerabdruck entsperren

Apple setzt bei seinem mobilen Betriebssystem iOS 10 noch stärker auf den Fingerabdruckscanner. Wer sein Gerät per Ziffernkombination entsperren will, muss nun den Home Button drücken und kurz warten, bevor er den Code eingeben kann. Das Wischen nach rechts, das früher den Entsperrmechanismus eingeleitet hat, führt nun zu einem neuen Infoscreen. Bei TouchID ist das nicht so: Wer den Home Button drückt, kann das iPhone oder iPad schnell entsperren.

Beschwerden

Das führt nun zu Beschwerden von Nutzern, wie TheVerge berichtet. Denn nicht bei jedem User funktioniert das Feature einwandfrei. Das hängt von benutztem Gerät und dem eigenen Fingerabdruck ab. Menschen, die etwa ein bisschen mehr schwitzen, haben schon gröbere Probleme mit dem Entsperren. Dasselbe gilt für Personen, deren Finger etwa durch ihre Arbeit oder auch schon das Üben mit einem Musikinstrument eine Hornhaut gebildet haben.

Abgesehen davon machen es biometrische Daten Strafbehörden – entgegen populären Annahmen – leichter, Geräte zu entsperren. Behörden besitzen eine Vielzahl von Fingerabdrücken und sind theoretisch in der Lage, diese zu reproduzieren. Apples Geräte sind zwar geschützt, da der Fingerabdruck nach 48 Stunden Inaktivität nicht zum Entsperren reicht; sicher fühlt sich mit dieser Sperrvariante allerdings nicht jeder.

Zwang durch Apple?

Für TheVerge zeigt sich damit einmal mehr die Tendenz Apples, Kunden mehr oder weniger sanft auf ein bestimmtes Nutzungsverhalten zu "trainieren". Schon bei der Einführung eines Macbooks mit nur einem USB-C-Anschluss kritisierten viele, dass Apple nicht die Entwicklung am Markt abwarte, sondern Änderungen mit Zwang durchsetzen will. Das Gefühl hatten Nutzer nun mit der Einführung eines iPhone 7 ohne Kopfhöreranschluss erneut. (red, 25.9.2016)

  • Der Fingerabdruckscanner funktioniert nicht bei allen Nutzern einwandfrei
    foto: standard/pichler

    Der Fingerabdruckscanner funktioniert nicht bei allen Nutzern einwandfrei

Share if you care.