Acht Minuten: Das ist der kürzeste internationale Linienflug

23. September 2016, 11:33
105 Postings

Die heimisch Airline "People's Viennaline" will ab November zweimal täglich von Altenrhein nach Friedrichshafen fliegen – das ist somit der kürzeste internationale Linienflug der Welt

Genau acht Minuten dauert der Flug vom Flugplatz St. Gallen-Altenrhein und dem Bodensee-Airport Friedrichshafen, den die heimische Airline "People's Viennaline" ab November zweimal täglich anbietet. Die Strecke, die über den Bodensee führt, soll damit die kürzeste internationale Verbindung der Welt werden und wie Daniel Steffen, CEO der People’s Air Group scherzhaft sagt, "der erste Übersee-Flug in der Geschichte Altenrheins".

Der 21 Kilometer lange Flug nach Friedrichshafen ist aber nur der erste Teil der Flugstrecke. Von Friedrichshafen geht es weiter nach Köln. Tickets für die lange Strecke kosten ab 179 Euro, wer wirklich nur auf dem wohl kürzesten internationalen Linienflug der Welt dabei sein will, zahlt 40 Euro pro Strecke. Geflogen wird übrigens mit einem von der niederländischen Denim Air geleasten Embraer 145 Jet mit 50 Sitzplätzen. (red, 23.9.2016)

  • Die Embraer 170 der Mini-Airline
    foto: people's vienna line

    Die Embraer 170 der Mini-Airline

Share if you care.