Mit Porträtmodus: Apple veröffentlicht Beta von iOS 10.1

23. September 2016, 09:48
38 Postings

Fehlerbehebungen und neuer Tiefenschärfe-Effekt für die Kamera des iPhone 7 Plus

Bereits einige Tage nach der offiziellen Freigabe der finalen Ausgabe von iOS 10 hat Apple nun die erste Betaversion der ersten Folgeausgabe, 10.1, freigegeben. Wer sich auf Apples Website für das Beta-Programm angemeldet hat, kann die Vorschauausgabe nutzen. Die beinhaltet allerdings potenziell schwerere Fehler und sollte daher nicht auf einem Smartphone im Alltagsgebrauch installiert werden.

macrumors

Porträtmodus

Neben Fehlerbehebungen bringt iOS 10.1 unter ein neues Features für das größere iPhone 7 Plus mit. Es aktiviert den Porträtmodus der Kamera, der die beiden Aufnahmemodule heranzieht, um eine "Tiefenkarte" anzulegen. Anhand dieser versuch die App, Gesichter und Objekte im Vordergrund zu erkennen.

Anhand dieser Daten werden schließlich Fotos mit verstärkter Tiefenunschärfe ("Bokeh") im Hintergrund erzeugt. Der Effekt ahmt fortgeschrittene Kamerasysteme nach, die diesen Effekt dank ihrer Optik ganz ohne softwaregestützter Nachhilfe erzeugen können. (gpi, 23.09.2016)

  • iOS 10.1 bringt den Porträtmodus für das iPhone 7 Plus mit.
    foto: derstandard.at/pichler

    iOS 10.1 bringt den Porträtmodus für das iPhone 7 Plus mit.

Share if you care.