Historischer Kalender – 27. September

27. September 2016, 00:00
posten

1821 – General Agustin de Iturbide erreicht die faktische Unabhängigkeit Mexikos von Spanien. 1822 lässt er sich zum Kaiser ausrufen.

1931 – Erste Sportübertragung live im Fernsehen: Die Waseda-Universität überträgt in Zusammenarbeit mit der Japan Broadcasting Corporation ein Baseball-Spiel auf Heimbildschirme.

1936 – Eröffnung der ersten 1.000 km der neuen Reichsautobahn Breslau-Liegnitz.

1936 – Spanischer Bürgerkrieg: Aufständische Franco-Truppen erobern nach verlustreichen Kämpfen Toledo und entsetzen den von Einheiten der legalen Regierung belagerten Alcazar, auf dem sich seit 21. Juli rund 1.300 Putschisten gehalten hatten.

1941 – Die Schlacht von Kiew ist beendet. Die nazideutschen Invasionstruppen in der Ukraine machen nach eigenen Angaben 665.000 Gefangene.

1986 – Nach dem Repräsentantenhaus billigt auch der US-Senat eine umfassende Vereinfachung des Steuersystems.

1996 – Die fundamentalistischen Taliban-Milizen erobern Kabul und rufen einen islamischen Gottesstaat aus. Afghanistans Ex-Präsident Mohammed Najibullah und sein Bruder werden ermordet, ihre Leichen öffentlich zur Schau gestellt.

2001 – Ein Amoklauf im Kantonsparlament von Zug fordert 15 Todesopfer. Der Täter handelte aus Wut über die Ablehnung seiner Aufsichtsbeschwerde durch die Behörden des Schweizer Kantons.

2006 – Der frühere bosnisch-serbische Parlamentspräsident Momcilo Krajisnik wird wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit vom UNO-Tribunal für Ex-Jugoslawien zu 27 Jahren Haft verurteilt.

2006 – Mit einer eigenen Inszenierung von Franz Grillparzers "Medea" eröffnet Anna Badora ihre Intendanz am Grazer Schauspielhaus.

Geburtstage

Ludwig XIII., König von Frankreich (1601-1643)

Phillipp Hafner, öst. Dichter (1731-1764)

Henri Frederic Amiel, schweiz. Schriftsteller (1821-1881)

Grazia Deledda, ital. Schriftstellerin (1871-1936)

George Raft, US-Schauspieler (1896-1980)

Alexander Camaro, dt. Maler (1901-1992)

Hans Nowotny, öst. Chemiker (1911-1996)

Freddy Quinn, öst. Sänger/Schauspieler (1931- )

Bruno Gironcoli, öst. Bildhauer (1936-2010)

Wolfgang Hermann, öst. Schriftsteller (1961- )

Todestage

Maximilian I., Kurfürst von Bayern (1573-1651)

Iwan Gontscharow, russ. Schriftsteller (1812-1891)

Engelbert Humperdinck, dt. Komponist (1854-1921)

Robert Montgomery, US-Schauspieler (1904-1981)

Rudolf Fischer, öst. Politiker (SPÖ) 1954-1956 Staatssekretär im Ministerium für Handel und Wiederaufbau (1908-2001)

Stefan Kisielewski, poln. Autor/Komponist (1911-1991)

Karl Moser, Wiener Weihbischof (1914-1991)

Bruni Löbel, dt. Schauspielerin (1920-2006)

Ernst Meister, öst. Schauspieler, Hörfunksprecher und Rezitator; "Der Fenstergucker"; Kammerschauspieler (1926-1986)

Mohammed Najibullah, afghan. Politiker (1947-1996)

(APA, 27.9.2016)

Share if you care.