Trump und Merkel sollen gemeinsam Urlaub machen

22. September 2016, 13:09
13 Postings

Folgt man dem Ergebnis einer Online-Umfrage einer Suchmaschine für Ferienwohnungen, wünschen sich die Deutschen, dass Donald Trump mit ihrer Kanzlerin gemeinsam Ferien macht

Eine Suchmaschine für Ferienwohnungen und Kurzzeitvermietungen, Tripping.com, wollte von den Deutschen wissen, mit welcher Persönlichkeit Donald Trump für ein paar Tage in einem Ferienhaus entspannen sollte. Die überraschende Antwort der repräsentativen Umfrage: Bundeskanzlerin Angela Merkel wäre die Wunschkandidatin der Deutschen.

"Verbringt man eine Woche gemeinsam in einer Ferienunterkunft, lernt man den anderen gut kennen, tauscht Gedanken aus und nimmt andere Meinungen auf", erklärt dazu Jen O'Neal, CEO von Tripping.com, in der dazugehörigen Aussendung. Ein Fünftel der Deutschen würden diesen Meinungsaustausch am liebsten zwischen dem polarisierenden Kandidaten Donald Trump und Angela Merkel (21 Prozent) sehen. Ob das ein schöner Urlaub werden würde?

Auch die weiteren Wunschkonstellationen der Umfrageteilnehmer sind interessant: Denn hinter Merkel folgt Vitali Klitschko als Urlaubspartner für Trump, dann kommt schon Alice Schwarzer. Möglich, dass der Immobilientycoon von beiden (verbale) Watschen bekommen würde.

13 Prozent wollen den Dalai Lama mit Donald Trump auf Ferien schicken, elf Prozent den Papst – das soll wohl in beiden Fällen für die Erleuchtung des Herren mit der markanten Frisur sorgen. (red, 22.9.2016)

  • Wenn sich Donald Trump und Angela Merkel gemeinsam ein Ferienhaus mieten, würde das dem Meinungsaustausch dienen – so die Interpretation des Umfrageergebnisses.
    foto: reuters/jonathan ernst

    Wenn sich Donald Trump und Angela Merkel gemeinsam ein Ferienhaus mieten, würde das dem Meinungsaustausch dienen – so die Interpretation des Umfrageergebnisses.

Share if you care.