"Full House"-Darsteller plant Serie über Seifenopern in den 1980ern

21. September 2016, 13:38
posten

Comedy über die Hürden auf dem Weg zum Ruhm

Hollywood – "Full House"-Star John Stamos startet eine neue Serie über die TV-Seifenopern der 80er-Jahre. Die noch titellose Serie soll den Weg eines Burschen auf dem Weg zum Ruhm folgen, wie das Portal deadline.com berichtet.

Als Teenager-Idol muss er sich durch eine Welt voller Geldgier und Exzesse bewegen. Stamos selbst hatte seine Karriere im Alter von 18 Jahren in "General Hospital" begonnen. (APA, 21.9.2016)

  • John Stamos spielt in einer Comedy über Seifenopfern in den 1980ern.
    foto: reuters / phil mccarten

    John Stamos spielt in einer Comedy über Seifenopfern in den 1980ern.

Share if you care.